Logo

Technischer Kaufmann / Technische Kauffrau mit eidg. FA

Der ideale Einstieg in eine Karriere im Management: Diese moderne und praxisnahe Ausbildung richtet sich an den Erfordernissen der Schweizer Berufswelt aus und qualifiziert Sie für vielfältige Positionen im unteren und mittleren Kader Ihres Fachgebietes. Ihr Ziel am Ende dieser Ausbildung wird die Prüfung für den eidgenössischen Fachausweis Technischer Kaufmann/Technische Kauffrau sein.

Was ist ein technischer Kaufmann?

Als technischer Kaufmann bezeichnet man eine Person mit erfolgreich abgeschlossenem eidgenössischem Fachausweis zum technischen Kaufmann. Der TK ist dank umfassendem Wissen vielseitig und flexibel einsetzbar in praktisch allen Branchen. Er übernimmt oft Führungsaufgaben und ist bei KMUs in einer Kaderfunktion.

Ihr Vorteil: eine breit gefächerte Ausbildung

Verfügen Sie schon über technisch-handwerkliche Berufspraxis und planen Sie Ihren beruflichen Aufstieg? Eine Ausbildung zum Technischen Kaufmann/zur Technischen Kauffrau könnte der erste Schritt dazu sein. Dieser Lehrgang vermittelt Ihnen ein fundiertes betriebs- und volkswirtschaftliches Basiswissen. Weiter erwerben Sie wichtige Fähigkeiten aus den verschiedensten Sparten wie Unternehmensführung, Finanzierung, Personalwesen usw. Durch diese fachübergreifenden Kenntnisse und zusammen mit Ihren Erfahrungen aus der Praxis sind Sie nach dieser Ausbildung fähig, anspruchsvolle kaufmännische und betriebswirtschaftliche Tätigkeiten in Unternehmen zu übernehmen.

Ihr Ziel: eidg. Fachausweis Technischer Kaufmann/Technische Kauffrau

Diese Ausbildung vermittelt Ihnen die nötigen Kenntnisse, um die eidgenössische Berufsprüfung zur Erlangung des Fachausweises Technischer Kaufmann/Technische Kauffrau erfolgreich abzulegen. Dieser Titel steht für praxisnahe Abschlüsse und wird in der Wirtschaft sehr geschätzt. Ihnen stehen nun alle Türen für Ihren beruflichen Aufstieg offen!

Für wen ist diese Ausbildung geeignet?

Eine Ausbildung zum Technischen Kaufmann/zur Technischen Kauffrau richtet sich an technisch-handwerkliche Berufsleute, die sich einen beruflichen Vorsprung erschaffen, sich für Führungsaufgaben innerhalb Ihres Fachgebietes qualifizieren möchten oder die eine erfolgreiche selbständige Geschäftstätigkeit anstreben. Diese Ausbildung ist ideal für alle, die aktiv an ihren Berufs- und Aufstiegschancen arbeiten möchten.
Pro Jahr absolvieren gemäss dem Verband der technischen Kaderleute rund 1000 Kandidaten die Berufsprüfung, die Erfolgsquote liegt durchschittlich bei ca. 70%.

Voraussetzungen für die Zulassung zur eidg. Berufsprüfung

  • Eidg. Fähigkeitszeugnis und erfolgreich abgeschlossene anerkannte Lehre mit mindestens 3-jähriger Ausbildungszeit oder gleichwertiger Ausweis
  • mindestens 3 Jahre Berufspraxis in einer technischen Tätigkeit

Prüfungstermine 2017

Die Prüfung zum Technischer Kaufmann / zur Technischen Kauffrau besteht aus einem schriftlichen und einem mündlichen Teil. Anmeldeschluss ist der 31. März 2017. Die schriftliche TK Prüfung findet vom 22. bis 24. August 2017 in Basel (Messegelände) statt. Die mündliche TK Prüfung dauert einen Tag und findet zwischen dem 2. und dem 7. Oktober 201 statt. Die zu entrichtende Prüfungsgebühr beträgt CHF 1'800.-
Möchten Sie noch heute den ersten Schritt in eine erfolgreiche berufliche Zukunft wagen? Fachausweise.ch hilft Ihnen bei der Auswahl des für Sie passenden Kurses und findet für Sie eine moderne und praxisnahe Ausbildung.
» Hier finden Sie alle Ausbildungsinstitute Techn. Kaufmann/frau mit eidg. FA
powered by indual